• Home
  • Blog Dynamic
  • Geschäftsführer der CL-Gruppe Christian Lell spendet 100.000 Euro für den Mukoviszidose Selbsthilfe e.V.
(Fotocredit: Patrick Hoffmann)

Geschäftsführer der CL-Gruppe Christian Lell spendet 100.000 Euro für den Mukoviszidose Selbsthilfe e.V.

Geschäftsführer der CL-Gruppe Christian Lell spendet 100.000 Euro für den Mukoviszidose Selbsthilfe e.V.

Der Mukoviszidose Selbsthilfe e. V. hat am Samstag, den 22. September 2018 die 6. Schutzengel-Gala in Leipzig ausgerichtet. Emotionalster Moment des Abends war die ergreifende Rede von Christian Lell, der seinen ganz persönlichen Bezug zur Krankheit schilderte und am Ende der Rede 100.000 Euro aus seinem Privatvermögen an den Mukoviszidose Selbsthilfe e.V. übergab. Schon im vergangenen Jahr spendete Lell die großzügige Summe von 50.000 Euro an den gemeinnützigen Verein.

Mit Stehapplaus zollten die 300 Gäste der Gala dieser Geste ihren Respekt.

„Es ist für mich eine Herzensangelegenheit Vereine wie den Mukoviszidose Selbsthilfe e. V. und ihre Projekte zu unterstützen, um das Bewusstsein der Gesellschaft für die Erkrankung Mukoviszidose zu sensibilisieren.“ Sagt Christian Lell

Die 6. Schutzengel-Gala begeisterte 300 Gäste mit einem wunderbaren Unterhaltungsprogramm. Es traten auf „Britain´s Got Talent“ Paul Potts, Sängerin und Botschafterin Annemarie Eilfeld. Shootingstar Ben Zucker, als auch „The Emotional Voice“ Mano Michael. Moderiert wurde der Abend von Marijke Amado die bei der Auktionsversteigerung für den guten Zweck von Harry Wijnvoord begleitet wurde.

Insgesamt wurden an dem Abend 190.000 Euro für den Mukoviszidose Selbsthilfe e.V. im The Westin Hotel Leipzig gesammelt.

(Fotocredit: Patrick Hoffmann)